• Passportjungle - Ines

Weihnachtsgeschenke & Adventskalendertipps für Weltenbummler

Sei mal ehrlich, dass meiste was du Geschenk bekommst, landet in der Schublade weil du Ad hoc keine Verwendung dafür hast und wenn, dann hast du bereits vergessen das du es besitzt. Das andere Extrem beim Thema Geschenke ist die komplette Ahnungslosigkeit "Was soll ich bloß schenken?" Kennst du diese Momente oder bist du oft einfallslos was Geschenke angeht? Bei mir ist es ähnlich, vor allem weil man seinen Liebsten nichts "unter Wert" oder irgendwelchen Quatsch schenken möchte. Seit einigen Jahren habe ich ein wenig mehr Abstand von materialistischen Dingen genommen und mehr meiner Kreativität freien Lauf gelassen! Klar schenk ich auch ab und an materielle Sachen und empfehle sie auch, aber nur, wenn es für den Beschenkten einen Zweck hat!

Daher gibt es jetzt von mir für dich, meine Geschenkideen. Das sind natürlich auch Ideen, die nicht nur als Weihnachtsgeschenk, sondern auch als Geburtstagsgeschenk oder als kleine Aufmerksamkeit für zwischendurch geschenkt werden können.


1. Die kreative Ader & etwas was von Herzen kommt:

  • Plätzchen in Form von Flugzeugen, Bergen, Palmen...

  • Selbstgemachte Seife

  • Fotoalbum

  • Selbstgebrauter Schnaps, Likör

  • Brief: Über die schöne Zeit, die tollsten Reiseerinnerungen und welche Trips du dir in Zukunft mit deinem Reisebuddy ausmalst

  • Jahreskalender mit Urlaubsbildern, Sprüchen (ggf. kannst du schon den gemeinsamen Urlaub vermerken)


2. Was man gebrauchen kann / was immer geht:

  • Reise-Starterset (Trinkflasche, Bambusbesteck, Bambuszahnbürste, feste Seife / Shampoo)

  • Fahrrad-, Wander-, Surf- oder Skizubehör

  • Schnorchelset

  • Internationaler Reiseadapter (empfehlenswert ist einer der direkt alles in einem hat)

  • Weltenbummler Tasse

  • Orientalische Gewürze oder Öle

  • Schokolade aus aller Welt

  • Bier- oder Kaffee aus aller Welt

  • Reiseführer (gern gebraucht)

  • Reisetagebuch

  • Buch zum lesen


3. Zeit zu zweit:

  • Wochenendtrip: Wellness-, Wander- oder Städtetrip

  • Kulinarischer Kochabend

  • Französisches Picknick

  • Bar Hopping (eine Kneipe = ein ausgefallenes Getränk)

  • Tagesausflug durch die eigene Region

  • Gutschein für ein Abenteuer

  • Gutschein für einen kulinarischen Restaurantbesuch

Special:

Adventskalender-Ideen:

  • Teekalender (Ländertee z.B. Spanische Orange, Brasilianische Limette…)

  • Fotokalender (mit Bildern von euren Abenteuern)

  • Spruchkalender (mit Sprüchen die bei euren Abenteuer entstanden sind oder zum Reisen passen)

  • Süße Snacks aus aller Welt

  • Bierkalender

  • Kaffeekalender


Ich glaube nicht, dass es immer das größte, schönste oder teuerste Geschenk sein muss. Einen höheren Wert hat die Arbeit und die Geste, die hinter einem Geschenk steckt. Darunter zählt vor allem ein individuelles Geschenk, in das viel Zeit & Liebe investiert wurde. Jeder der dich gut kennt, weiß das zu schätzen und legt keinen Wert auf den Preis!


Wenn du deine Idee gefunden hast oder ich dich für eine weitere Geschenkidee inspirieren konnte, geht es natürlich ans verpacken. Hier ein kleiner Spartipp: Statt Geschenkpapier zu kaufen, kannst du übrig gebliebenes Füllmaterial von deiner letzten online Bestellung nehmen. Möchtest du zusätzlich ein wenig Plastik sparen, kannst du auf Bast und Strick umsteigen und den ganzen Schnick Schnack mit Schleife, Stern oder Glocke weglassen. Alternativ kannst du auch hier wieder selbst kreativ werden und etwas aus Papier basteln. Gebasteltr Deko kannst du sogar aufheben und nochmal verwenden.


Jetzt bist du gefragt! Schenkst du deinen liebsten etwas oder habt ihr euch von vornherein darauf geeinigt, nichts zu schenken? Wenn du magst, kannst du gern deine Ideen und Tipps mit mir teilen. Ich bin sehr gespannt über deine kreativen Geschenkideen, schreib sie ruhig in die Kommentare oder per DM bei Instagram @Passportjungle. Gern teil ich diese auch, damit alles etwas davon haben!


PS: Zeit ist wertvoller als jedes gekaufte Produkt.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen